2019 04 04

04.04.2019

Forstnews im April

Frühling ist Pflanzzeit, auch bei unserem Forst.

Aktuell werden in verschiedenen Waldlücken, welche vom Sturm oder vom Borkenkäfer entstanden sind, Bäume gepflanzt. Bei den jungen Bäumen beachtet man, dass diese mit dem zukünftigen Klima zurechtkommen. So werden vor allem Eichen, Birken, Bergulme und Weisstannen gepflanzt. Zum Teil werden die Pflanzen gegen Verbiss von Wildtieren mit einem Korb geschützt.

Zurück zur Newsliste